Campingplatz & Stasibunker

Zurückgehen
Category: Ausflugtipps Radausflüge
  • anlage_campingplatz
  • Sonnenuntergang an den Lübschützer Teichen
    Sonnenuntergang am Lübschützer Teich - ein Ort der Ruhe und Entspannung
  • Bootfahren
    Wer Lust hat kann hier eine kleine Runde mit dem Boot auf dem Lübschützer Teich fahren
  • Wohnwagen und Vorzelt
    So schaut klassisches Camping aus - Mit Wohnwagen und Vorzelt
  • Öffnungszeiten
    Infotafel für Anmietung und Öffnungszeiten
  • Campingplatzverwaltung
    Infos zur Anmietung und Anmeldung gibt es hier an der Campingplatzverwaltung
  • Gartenhaus an den Lübschützer Teichen
    Kleines Gartenhaus mit liebevoller Bemahlung
  • Gaststätte zum Waldeck mit gutem Essen
    Futtern wie bei Muttern kannst du hier in der Gaststätte zum Waldeck direkt an den Lübschützer Teichen
  • Schild Naherholungsgebiet
    Das kann niemand verfehlen - Hier entlang wenn du in das Naherholungsgebiet willst
  • Eintrittskarte Stasibunker
    Für gerademal 4 Euro bekommt Ihr einen Eintritt für das Museum im Stasibunker in der nähe des Campingplatz
  • Schild zum Museum im Stasibunker
    Hier geht es zum Stasibunker an den Lübschützer Teichen - ein Besuch lohnt sich
  • zu den Lübschützer Teichen
    Hier gehts lang - Besuch doch mal das Landschaftsschutzgebiet an den Lübschützer Teichen
  • Volleyballplatz und Schachspiel
    Hier steht auch für die sportlichen Aktivitäten etwas zur Verfügung - Volleyballplatz und Schachspiel
  • Blick auf den Lübschützer Teich
    Blick auf den Lübschützer Teich unterhalb des Campingplatzes

0

 likes
Teilen Sie diese Bildergalerie:

Stasibunker, Campingplatz und Ostalgie

In den letzten Wochen bin ich aufgrund meines Jobs viel in Deutschland unterwegs. Dabei nutze ich natürlich die Zeit und besuche die Orte, welche immer wieder auf meinem Weg liegen. Heute habe ich für euch ein paar Bilder und Eindrücke von einem sehr schönen Landschaftsschutzgebiet in der Nähe von Leipzig. Um genau zu sein unweit von Machern bei Leipzig. Der Campingplatz an den Lübschuetzer Teichen, liegt mitten in der sogenannten „Parthenaue“ im Muldentalkreis.

Der Campingplatz hat den Platz für 120 Kurz- und Dauercamper. Direkt am Campingplatz gelegen, der große Teich. Hier gibt es Möglichkeit zu baden oder auch mit dem riesen Schwan oder mit der Ente über den See zu rudern. Sonst hat die Anlage natürlich auch einen Sanitärbereich sowie Plätze für Volleyball und Fußball. Wer jedoch lieber die Gegend erkunden möchte, dem sei geraten, bringt eure Fahrräder mit. Ihr habt von hier die Möglichkeit nach Leipzig und mal den Zoo besuchen oder macht eine Radtour durch das Muldental.

Wer nicht so weit möchte, sollte sich vielleicht das Museum im Stasi Bunker anschauen. Früher war diese Bunkeranlage unter dem offiziellen Namen „Erholungsheim VEB Wasserkraft“ bekannt. Sie diente, in der Zeit des Kalten Krieges, als Ausweichführungsstelle der Staatssicherheit. Heute kann man sich einen Eindruck zu der Bauart und Technik verschaffen und bekommt spannende Geschichten aus dieser Zeit.

Wenn du noch nie in dieser Gegend warst und auch noch nie ein echtes Leipziger Allerlei gegessen hast, kein Problem, für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. In der Anlage gibt es die Gaststätte zum Waldeck. Hier findet ihr eine kleine gemütliche Einkehrmöglichkeit mit einem super tollen Preis – Leistungsverhältnis. Hier ist auch meist an den Wochenenden immer ein kleines Rahmenprogramm.

Gut mehr will ich auch gar nicht verraten. Selber schauen macht mehr Spass. Freue mich auf ein kurzes Feedback

Diesen Artikel kommentieren


Klicken Sie auf Formular blättern