Weimar verzaubert

Zurückgehen
Category: Ausflugtipps Radausflüge Städte / Location: Weimar / Date: 18 Apr-2015
  • bauhaus_weimar
  • Typisch Weimar - wunderbare Bauten mit reichen Verzierungen
    Typisch Weimar - wunderbare Bauten mit reichen Verzierungen
  • Beim Besuch des Parks an der Ilm solltet Ihr auch ab und zu auf den Boden schauen - Plaketten im Boden weisen dir den Blick durch den Park
    Beim Besuch des Parks an der Ilm solltet Ihr auch ab und zu auf den Boden schauen - Plaketten im Boden weisen dir den Blick durch den Park
  • Blick auf das wundervolle Historische Rathaus direkt am Markt
    Blick auf das wundervolle Historische Rathaus direkt am Markt
  • Die Kugel des Gluecks - Wenn man Sie berührt oder sich auf Sie setzt, soll Sie Glück bringen. Muss ich auch noch machen
    Die Kugel des Gluecks - Wenn man Sie berührt oder sich auf Sie setzt, soll Sie Glück bringen. Muss ich auch noch machen
  • Viel zu erzählen aus der Zeit von Goethe und Schiller
    Viel zu erzählen aus der Zeit von Goethe und Schiller
  • Eine kleine Geschichte von Goethes Gärtner bekommst du bei einer Führung
    Eine kleine Geschichte von Goethes Gärtner bekommst du bei einer Führung
  • Der Große Geist von Weimar - es hat mich immer wieder faziniert
    Der Große Geist von Weimar - es hat mich immer wieder faziniert
  • Die Prachtvolle Herderkirche am Herderplatz - Treffpunkt für viele Besucher
    Die Prachtvolle Herderkirche am Herderplatz - Treffpunkt für viele Besucher
  • Weimar ist berühmt für seine Baukultur - wunderbare Fassaden werden begeistern
    Weimar ist berühmt für seine Baukultur - wunderbare Fassaden werden begeistern
  • Unweit der Anna Amilia Bibliothek
    Unweit der Anna Amilia Bibliothek
  • Schloss von Weimar mit Schlossplatz
    Das Schloss zu Weimar - der direkte Weg zum Park an der Ilm
  • Der prächtige Schlossturm, leider etwas sanierungsbedürftig
    Der prächtige Schlossturm, leider etwas sanierungsbedürftig
  • Anna Amalia Studienzentrum
    Anna Amalia Studienzentrum
  • Die Ruine des Tempelherrenhaus im Park an der Ilm in Weimar
    Die Ruine des Tempelherrenhaus im Park an der Ilm in Weimar
  • Willkommen in Weimar
    Willkommen in Weimar
  • Man könnte meinen das sich Shakespeare gerade wieder etwas neues einfallen lässt
    Man könnte meinen das sich Shakespeare gerade wieder etwas neues einfallen lässt
  • William Shakespeare
    William Shakespeare könnt Ihr euch im Park an der Ilm persöhnlich anschauen wenn Ihr wollt.

0

 likes
Teilen Sie diese Bildergalerie:

Dichter und Denker in Weimar

Heute möchte ich euch mal die wunderbare Klassiker Stadt Weimar zeigen. Für viele erlebnisreiche Monate, hat mir diese historische Stadt eine wundervolle Zeit geschenkt. Anfänglich hatte ich ein paar Probleme jedoch hat mir das Ambiente und das restliche drum herum schnell viele versteckte Orte, märchenhafte Parks und ein unvergessliches Leben geboten. Ein wenig sehne ich mich zurück und denke oft an die großartige Baukultur und an diese wunderbaren Ausflugsmöglichkeiten.

Sei es nun der Park an der Ilm oder der nah gelegene Ettersberg mit seinem naturbelassenen Buchenwald, der bestens geeignet ist für Wanderungen und Radtouren. Dieser ist auch mit seinen knapp 482 m der höchste Berg im Thüringer Becken. Allein das Schloss Ettersberg ist es wert es sich anzuschauen. Wenn man es gesehen hat, an einer Lichtung oberhalb des Buchenwaldes, fühlt man sich direkt in ein Märchen versetzt. Aber Weimar hat natürlich auch eine charmante Innenstadt, welche mit vielen fantastischen Bauwerken aus der Zeit von Anna Amalia und Ihren Sohn Herzog Karl August stammen. Egal ob man sich die Herderkirche mit seinem wundervoll hergerichteten Platz oder auch das Rathaus anschaut. Es bietet mit Sicherheit eine tolle Kulisse für einen erlebnisreichen Tag und man kann hier zu Fuße oder auch mit dem Fahrrad durch die Innenstadt flanieren. Wer ein wenig Geschichtswissen sammeln möchte kann natürlich auch eine der zahlreichen Führungen durch die Stadt und in den Park an der Ilm buchen. Diese sind direkt an der Touristinformation zu bekommen. Hier könnt Ihr auch eine der vielen Kutschfahrten durch Weimar nutzen um sich die berühmten Bauten zeigen zu lassen. Dabei gibt es auch noch vieles nützliches und interessantes von den Kutschern zu erfahren.

Nun gut, mehr will ich euch gar nicht schreiben – erlebt es selbst was euch Weimar zu bieten hat. Ich habe euch ein paar Bilder zusammen gestellt um euch auf den Geschmack zu bringen. Viel Spaß beim anschauen und bitte gebt mir doch Feedback zu euren Eindrücken…

Diesen Artikel kommentieren


Klicken Sie auf Formular blättern